Covid 19

Kommen sie bitte 

  • nur mit höchstens einer Begleitperson
  • nicht ohne Termin in die Praxis
  • nicht, wenn sie sich krank fühlen

Die Praxis darf nur mit einer Mund-Nasen-Schutz Maske betreten werden.

Hygiene

Ihre und unsere Gesundheit hat Priorität:

Wir setzen zu ihrem und zu  unserem Schutz neben den regulären strengen Hygienerichtlinien zurzeit verschärfte Maßnahmen um.

  • selbstverständlich regelmäßiges Händewaschen insb. vor und nach der Therapie (30 Sekunden)
  • Mund-Nasen-Masken für Klient und Therapeut, wenn notwendig FFP2
  • transparente Acrylglas-Schutzwand zwischen Klient und Therapeut wenn möglich (auch mobil bei Hausbesuch einsetzbar)
  • Desinfektion von z.B. Arbeitsmaterialien, Tisch, Liege usw.
  • Hand-Desinfektion
  • Entzerrung unseres Terminplanes, sodass der Mindestabstand in unseren Wartezimmern der Praxen eingehalten wird
  • Anpassung von Therapie-Maßnahmen  

Die von unserem Verband vorgegebenen Maßnahmen können sie hier nachlesen: